Automatische bohreinheit BIESSE TECHNO LOGIC

Marke: 
Biesse
Modell: 
Techno logic
Beschreibung: 

MMH014

AUTOMATISCHE BOHREINHEIT IN EINER FERTIGUNGSLINIE  
ALLGEMEINE EIGENSCHAFTEN  
► Plattenbohrung: - horizontal - vertikal an der Unterseite - senkrecht an der Oberseite  
► Arbeitsbereich der "X"-Achse: 3.200 mm  
► Min. Mittenabstand der "X"- Achse zwischen Vertikaleinheiten 96 mm  
PLATTEN-HANDLINGSYSTEM UND SONDERAUSSTATTUNGEN   
► Nr. 2 Riemenfördersysteme, 1 festes und 1 auf die Plattenbreite einstellbares - Motorleistung 0.25 HP  
► Kontinuierlich regelbare Vorschubgeschwindigkeit der Riemenfördersysteme mit automatischer Einstellung am Schaltpult  
► Nr. 4 Andruckeinheiten   
► Automatische Einstellung der Anschlagpositionierung am Schaltpult  
BOHREINHEITEN  
► Nr. 6 untere Vertikaleinheiten   
► Nr. 2 obere Vertikaleinheiten  
► Variable Anzahl an Spindeln für die vertikalen Bohrköpfe  
► Nr. 2 (1+1) Horizontaleinheiten  
►  Schnelles Kopfwechselsystem  
► Motorleistung der Arbeitseinheiten 1.8 HP  
► Manuelle Positionierung und Sichtanzeige der "Y"-Achse Bohrköpfe an Vertikaleinheiten  
► Manuelle Positionierung und Sichtanzeige der "X"-Achse der Vertikaleinheiten  
► Manuelle Positionierung und Sichtanzeige der "Z"-Achse für die Bohrtiefe  
► Automatische Positionierung mittels numerischer Steuerung der "X"-Achse der verstellbaren Horizontaleinheit  
MASCHINENBEDIENUNG UND ZUBEHÖR  
► Programmierungs- und Überwachungssystem  CNI RT 483 mit folgenden Eigenschaften: - Sichtanzeige - alphanumerische Tastatur  
► Schaltpult für die Maschinenbedienung ist an einem eingebauten Schaltschrank installiert  
SICHERHEITSNORMEN UND -ZUSÄTZE  

 

Mail an den Autor schicken

CAPTCHA
Bitte bestätigen Sie, dass Sie kein Roboter sind. Nicht automatisierte Spam-Einreichungen zu verhindern.

Vertikale Reiter