Bearbeitungszentrum für bohren - fräsen BIESSE ROVER 22

Marke: 
Biesse
Modell: 
Rover 22
Beschreibung: 

MMC050

CNC-GESTEUERTES BEARBEITUNGSZENTRUM FÜR DAS BOHREN DAS FRÄSEN  
ALLGEMEINE EIGENSCHAFTEN  
► Arbeitsbereich der Achsen "X","Y": 3060 mm - 1080 mm  
► Achsenhub "X","Y": 3436 mm - 1480 mm  
► Achsenhub "Z": 250 mm  
► Achsengeschwindigkeit "X","Y": 0 - 100 m/min -  0 - 100 m/min  
► Achsengeschwindigkeit "Z": 0 - 30 m/min  
WERKSTÜCKAUFLAGE  
► Arbeitsbereiche  
► Nr. 6 mobile Arbeitstische für die Werkstück-Auflage  
► Nr. 2 Saugelemente pro Arbeitstisch mit eingebautem Vakuumsystem zum Fixieren des Werkstücks   
► Digitalanzeigen, die die Lage des Arbeitstisches (X-Achse) und des einzelnen Saugelements (Y-Achse) angeben  
► Nr.  1 Vakuumpumpe  100 m3/h  
BOHREINHEITEN  
► Nr. 1 Bohraggregate  
► Nr. 8 unabhängige Spindeln für senkrechtes Bohren in Richtung "X"   
► Nr.  6 unabhängige Spindeln für senkrechtes Bohren in Richtung "Y"   
► Nr. 4 Spindeln für waagrechtes Bohren in Richtung "X"   
► Nr.  2 Spindeln für waagrechtes Bohren in Richtung "Y"   
FRÄSEINHEITEN  
► Nr. 1 Elektrospindel in senkrechter Lage - automatischer Werkzeugwechsel  
WEITERE AGGREGATE  
► Nr.   Integriertes und  Sägeaggregat - zum Einschneiden der Nuten in Richtung "X"  
MAGAZIN FÜR WERKZEUGWECHSEL  
► Magazin für Werkzeugwechsel an der Kopfseite der Maschine mit Nr.  7 Stellungen   
MASCHINENBEDIENUNG UND ZUBEHÖR  
► Programmierungs- und Überwachungssystem  mit folgenden Eigenschaften: - PC - Bildschirm Farbbildschirm - CD-ROM Leser - alphanumerische Tastatur  
► Kontrolle der Achsen "X" - "Y" - "Z"   
► Schaltpult für die Maschinenbedienung ist an einem separaten Schaltschrank installiert  
SICHERHEITSNORMEN UND -ZUSÄTZE  
► EG-Sicherheitsnormmarke  
► Schallschutzkabine für die Arbeitseinheiten  
► Sicherheitsfotozellen  
Technische Einzelheiten werden überprüft, wenn sich die Maschine in unserem Werk befindet  

 

Mail an den Autor schicken

CAPTCHA
Bitte bestätigen Sie, dass Sie kein Roboter sind. Nicht automatisierte Spam-Einreichungen zu verhindern.

Vertikale Reiter